Okotie-Transfer vor Abschluss

Aufmacherbild
 

Der Transfer von Rubin Okotie zum SK Sturm steht unmittelbar vor dem Abschluss. "Noch ist die Tinte unter dem Vertrag nicht trocken. Solange dies nicht geschehen ist, kann ich den Transfer nicht als perfekt vermelden", erklärt Sturms wirtschaftlicher Geschäftsführer Christopher Houben auf Nachfrage von LAOLA1.at. Noch fehlt die Unterschrift der Nürnberger Vereinsverantwortlichen. Diese könnte noch am Donnerstag eintreffen. Deutsche Medien hatten den Wechsel bereits als vollzogen vermeldet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen