Ratlosigkeit bei Sturm Graz

Aufmacherbild

Nach dem 2:3 gegen Red Bull Salzburg herrscht bei Sturm Graz Ratlosigkeit. Wieder einmal haben sich Konzentrationsfehler in der Defensive eingeschlichen, in der Offensive scheiterte man an Ineffizienz. "Es ist kein Quäntchen Glück, wenn es jedes Mal passiert, immer und immer wieder. Irgendetwas stimmt nicht. Wir müssen nur herausfinden, was nicht stimmt", rätselt Donis Avdijaj. Salzburg-Coach Peter Zeidler: "Wir haben, wie noch nicht oft in dieser Saison, das Glück des Tüchtigen benötigt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen