Erleichterung bei RB Salzburg

Aufmacherbild
 

Mit dem 1:0 bei der Austria konnte RB Salzburg den Rückstand auf den Spitzenreiter auf drei Punkte verkürzen. "Die Erleichterung ist riesengroß", atmete Verteidiger Fränky Schiemer auf. "Dieser Sieg gibt uns Rückenwind für die nächsten Wochen", war sich Neuzugang Kevin Kampl sicher. Auch Trainer Roger Schmidt war die Freude über den Sieg anzumerken: "Es ist wichtig, den Weg, den wir bestreiten, mit Erfolgserlebnisse zu pflastern." Der Titelverteidiger ist seit 15 Auswärtsspielen ungeschlagen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen