Rapid gibt Sabitzer nicht auf

Aufmacherbild

Rapid hat die Hoffnung auf einen Verbleib von Marcel Sabitzer noch nicht aufgegeben. Sportdirektor Andreas Müller will alles dafür tun, dass der Shootingstar trotz Ausstiegsklausel, die nur für das Ausland gilt, bleibt. "Möglicherweise wird sich ihm eine neue Chance auftun. Wir werden dagegenhalten und alles dafür tun, dass er bleibt. Aber letztendlich ist es seine ureigene Entscheidung", so Müller gegenüber LAOLA1. Bisher soll es keine offiziellen Anfragen von anderen Klubs gegeben haben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen