Wolfsberg-Profi fällt länger aus

Aufmacherbild

Hiobsbotschaft für den Wolfsberger AC! Die Kärntner müssen, wie bereits befürchtet, längere Zeit auf ihren Mittelfeldspieler Danijel Micic verzichten. Der 24-Jährige schied am Samstag im Bundesliga-Spiel beim SV Grödig, das 3:4 endete, früh aus. Nun ist die genaue Diagnose bekannt: Micic erlitt einen Jochbein- und Augenhöhlenbruch. Der WAC-Profi ist am Montag in Salzburg operiert worden und fällt für unbestimmte Zeit aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen