Lange Pause für Hierländer

Aufmacherbild
 

Stefan Hierländer kann rund eineinhalb Monate nicht für Red Bull Salzburg auflaufen. Der 21-Jährige musste sich am Donnerstag einer Meniskus-Operation im linken Knie unterziehen. Wie der Titelverteidiger mitteilt, wird der Mittelfeldspieler rund sechs Wochen pausieren müssen. Der Kärntner, der zuletzt nicht mehr erste Wahl war, war in den ersten sechs Runden jedes Mal in der Startelf der Bullen gestanden. Beim Auswärtsspiel in Innsbruck in Runde sieben war er zum bisher letzten Mal im Einsatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen