Mateschitz: "Wir waren zu naiv!"

Aufmacherbild

Dietrich Mateschitz zeigt sich in den "Salzburger Nachrichten" sicher, dass Sportchef Ralf Rangnick der richtige Mann ist. "Ich bin mir relativ sicher, dass es diesmal passt, und ich hoffe, dass es auch so sein wird." Der Red-Bull-Boss wollte schon immer Kontinuität im Fußball haben, "aber mit den falschen Leuten können Sie keine Kontinuität aufbauen." Mateschitz gibt zu, dass in der Vergangenheit in der Personalauswahl Fehler passiert sind. "Wir waren zu naiv und blauäugig."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen