Lazio Rom buhlt um Hinteregger

Aufmacherbild
 

Lazio Rom soll laut der italienischen Sport-Tageszeitung "Corriere dello Sport" großes Interesse an Salzburg-Verteidiger Martin Hinteregger haben. Präsident Claudio Lotito sagte, dass Hinteregger neben anderen jungen Talenten unter Beobachtung stehe. Sein Manager Frank Schreier bestätigt Kontakte zum 21-Jährigen: "Martin will die Saison aber bei Red Bull beenden." Neben Lazio hätten zudem Meister Juventus Turin und Manchester United Interesse an Hinteregger.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen