KSV: Von Heesen ante portas

Aufmacherbild
 

Der Nachfolger von Werner Gregoritsch steht beinahe fest. Wie die "Kleine Zeitung" berichtet, soll der Deutsche Thomas von Heesen neuer Trainer beim Kapfenberger SV werden. "Er ist mein absoluter Wunschkandidat", bestätigt KSV-Präsident Erwin Fuchs. "Wenn alles klappt, kommt er am Montag nach Kapfenberg und könnte am Dienstag schon das Training leiten," so Fuchs. Der 50-Jährige war zuletzt bei Arminia Bielefeld, Saarbrücken und Nürnberg tätig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen