Wacker verlängert mit Kirchler

Aufmacherbild
 

Roland Kirchler wird auch in der kommenden Saison Trainer beim FC Wacker Innsbruck sein. Der 42-Jährige einigt sich mündlich mit Präsident Kaspar Plattner auf eine weitere Zusammenarbeit, unabhängig vom Ligaverbleib. Details wie die Laufzeit des Vertrags sollen in den kommenden Tagen besprochen werden. "Es war wichtig, Ruhe in den Verein zu bringen. Gerade in der momentanen Situation ist es für jeden, ob Spieler oder Trainer, wichtig zu wissen, wie es weiter geht", erklärt Kirchler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen