Lange Pause für Sturms Kienast

Aufmacherbild
 

Bittere Nachricht für Sturm Graz vor dem entscheidenden Duell im Playoff-Rückspiel zur Champions League gegen BATE Borisow! Roman Kienast zieht sich beim 1:1-Unentschieden gegen Salzburg eine schwere Verletzung zu. Der 27-jährige Angreifer droht mit einem Mittelfußknochenbruch rund zwei Monate auszufallen. Kienast erzielte für den Meister in der noch jungen Saison bereits zwei Liga-Treffer. Die Grazer müssen den Angriff auf die Königsklasse jedoch definitiv ohne ihren Torgaranten unternehmen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen