Kampl hat eine Ausstiegsklausel

Aufmacherbild
 

Salzburg-Star Kevin Kampl könnte Salzburg im Sommer per Ausstiegsklausel verlassen, sollte der neue Verein die Ablöse bezahlen. "Wenn ein Klub diese Summe bezahlen kann sowie er zu diesem Verein möchte, dann wäre das möglich", erklärt Sportchef Ralf Rangnick bei der Präsentation von Adi Hütter. Kampl, der als einziger Spieler über eine solche Klausel verfügt, hält sich seit Wochen bedeckt und betonte immer wieder, sich nach der Saison von seinem Berater über Interessenten zu informieren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen