Hyballa setzt auf Disziplin

Aufmacherbild
 

Peter Hyballa will mit Sturm Graz zurück auf die internationale Bühne. Der 36-Jährige setzt dabei auf spielerische Lösungen, Pressing und Disziplin. "Wir werden mehr nach vorne verteidigen, einen geordneteren Fußball spielen und noch aggressiver agieren. Es darf nicht sein, dass sich der Gegner fünf, sechs Mal den Ball zuschiebt", erklärt der Deutsche. Die Spieler sind von Hyballas Stil jedenfalls begeistert. "Wir haben einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht", so Routinier Mario Haas.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen