Houllier: "Ralf macht super Job"

Aufmacherbild

Red Bulls Global Sports Director Gerard Houllier sah Salzburg beim 1:2 gegen Rapid zu. "Der Hunger auf den Sieg war ermutigend. Sie waren dann extrem enttäuscht, das ist eine Lehre für die Zukunft: Manchmal versucht man mit zehn Mann kurz vor Ende ein 1:1 zu halten", so der Franzose, der über den guten RBS-Herbst sagt: "Es ist gut zu sehen, dass das Team auch nach dem Trainer-Wechsel konstant ist." Zu RB-Fußball: "Alles läuft gut, alles ist okay. Ralf (Rangnick) macht einen großartigen Job."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen