Hadzic: "Gespräche laufen"

Aufmacherbild
 

Die Zukunft von Anel Hadzic ist weiterhin ein großes Thema bei der SV Ried. "Wir haben ihm für unsere Verhältnisse ein gutes Angebot gemacht", sagt Manager Stefan Reiter im Gespräch mit "Sky". Der Mittelfeldspieler selbst lässt sich nicht in die Karten blicken. "Es laufen derzeit Gespräche", so der 23-Jährige, der sich einen Verbleib im Innviertel gut vorstellen könnte. Angesprochen auf ein Interesse von Rapid sagt Hadzic: "Rapid ist eine große Adresse. Die ist natürlich interessant."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen