Guem kehrt zu Altach zurück

Aufmacherbild

Alexander Guem kehrt zum SCR Altach zurück. Der 37-Jährige wird neuer sportlicher Leiter der Amateurmannschaft. Guem war zuletzt beim TSV Altenstadt tätig und übernimmt ab sofort die Agenden von seinem Vorgänger Harald Zach. Der Vorarlberger, der im Sommer seine Karriere beendete und über 250 Einsätze für die Altacher in der Bundesliga absolvierte, soll neben der Betreuung der Amateurmannschaft auch als Bindeglied zwischen dem eigenen Nachwuchs und der Akademie dienen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen