Grödig: Zwei Spieler kommen noch

Aufmacherbild

Bundesliga-Aufsteiger SV Grödig will die kommende Woche nach Radovan Vujanovic noch zwei Spieler holen. "Am Dienstag kommt ein Linksverteidiger, ein junger, hungriger und dynamischer Spieler, den wir uns ansehen werden", erklärt Manager Christian Haas gegenüber LAOLA1. Zudem verhandelt man mit einem zentralen Mittelfeldspieler, der defensiv wie offensiv spielen kann: "Es könnte eine Überraschung geben." Jan Zwischenbrugger, derzeit bei einem norwegischen Erstligisten auf Probe, ist noch Thema.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen