Nächstes Supertalent für RBS?

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg plant offenbar die Verpflichtung eines weiteren, vielversprechenden Talents. Medienberichten zufolge bietet der österreichische Meister dem OFK Belgrad 1,2 Millionen Euro Ablösesumme für Milan Gajic. Der 19-Jährige absolvierte in der vergangenen Saison 24 Spiele in der serbischen SuperLiga, in denen er zwei Treffer erzielte. Der Serbe spielt bevorzugt im zentralen Mittelfeld, kann aber auch auf der Außenverteidigerposition auflaufen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen