Neue Busse für die Austria

Aufmacherbild
 

Vor dem Duell mit dem Nachfolge-Meister Red Bull Salzburg dürfen sich die entthronten Austrianer mit einem neuen, voll ausgestatteten Mannschaftsbus trösten. "Die Spiele sind das Ziel, aber die Reise zum Spielort muss für die Spieler Konzentration und Entspannung bedeuten. Dank der aufwändigen Ausstattung ist das möglich", meint der Geschäftsführer des Bus-Sponsors, Mag. Paul Blaguss. Auch die Akademie-Spieler bekommen erstmals einen eigenen fahrbaren Untersatz zur Verfügung gestellt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen