Rapid remisiert in Wr. Neustadt

Aufmacherbild
 

Zum Abschluss des Auftakt-Wochenendes in der Bundesliga fallen keine Tore: Wr. Neustadt gegen "Winterkönig" Rapid endet 0:0. In der ersten Hälfte haben die Gäste mehr von der Partie und durch Burgstaller die beste Chance (24.). Auf der anderen Seite haben die Hütteldorfer Glück, als Pichler die eigene Latte trifft (29.). Nach der Pause ist Neustadt engagierter, muss aber am Ende mit dem Remis glücklich sein: Hofmann trifft mit seinem zweiten guten Freistoß an diesem Tag die Stange (83.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen