Austria-Sieg bei Vastic-Debüt

Aufmacherbild
 

Die Austria feiert einen erfolgreichen Auftakt ins Frühjahr. Beim Debüt von Trainer Ivica Vastic siegen die Wiener daheim gegen Ried 2:0 (1:0). Mann des Spiels ist Alexander Gorgon: Bereits nach neun Minuten verwertet der Mittelfeldspieler eine schöne Flanke von Neuzugang Roman Kienast sehenswert ins lange Eck. In Minute 83 trifft Gorgon aus kurzer Distanz zum verdienten Sieg für die Wiener, die einer chancenarmen Partie den Stempel aufdrücken und nun Rang 3 einnehmen - Ried bleibt Zweiter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen