Salzburg schießt Grödig ab

Aufmacherbild
 

RB Salzburg macht in der 22. Runde den nächsten Schritt in Richtung Meistertitel. Der Spitzenreiter gewinnt das Heimspiel gegen Verfolger SV Grödig mit 6:0 und baut seinen Vorsprung somit auf 17 Punkte aus. Jonatan Soriano gelingen drei Treffer (20., 56., 59.) und ein Assist. Anschließend muss der Spanier allerdings verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Sein Stürmer-Kollege Alan steht ihm um nichts nach - der Brasilianer schnürt ebenfalls einen Triplepack (17., 65., 87.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen