Austria besiegt Sturm zu zehnt

Aufmacherbild
 

Zum Abschluss der 20. Runde, der letzten vor der Winterpause, gelingt Tabellenführer Austria Wien in Unterzahl ein Heimsieg gegen Sturm Graz. Die Hausherren spielen ab Minute 11 zu zehnt, nachdem Jun Kaufmann eine Ohrfeige verpasst. Danach hat Sturm Chancen auf den Treffer, aber die Austria geht nach der Pause in Führung. Hosiner erzielt seinen 21. Treffer, Okotie kann aber per Abstauber ausgleichen (55.). Doch Suttner (66.) und Stankovic (89.) besorgen den Sieg für den Winterkönig.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen