Kein Sieger bei Neustadt-Sturm

Aufmacherbild

Wiener Neustadt und Sturm Graz trennen sich zum Abschluss der 12. Runde torlos. Die Niederösterreicher sind vor der Pause das bessere Team. Rauter verzieht trotz freier Schussbahn (13.), Dobras trifft Außenstange (44.). Nach Seitenwechsel zeigen sich die Grazer verbessert. Djuricin vergibt aber die beste Chance. Der Stürmer schießt aus fünf Metern vorbei (84.). Barbaric sieht Gelb-Rot (90./Sturm). Sturm liegt nach dem Remis mit 16 Punkten am fünften Tabellenplatz, Neustadt bleibt Letzter (8).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen