Bjelica grüßt Kühbauer nicht

Aufmacherbild

Am Samstag kommt es in der Südstadt zum brisanten Wiedersehen zwischen Didi Kühbauer und Nenad Bjelica. Der Admira- bzw. WAC-Trainer gerieten in der Erste-Liga-Saison 2010/11 aneinander und lieferten sich einen verbalen Schlagabtausch. Bjelica wird Kühbauer deswegen auch beim ersten Bundesliga-Aufeinandertreffen ignorieren: "Wir haben danach noch drei Mal gegeneinander gespielt, aber dabei kein Wort miteinander gesprochen. So wird es auch dieses Mal sein", so der Kroate in der "Kleinen".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen