Wohlfahrt ist FAK-Wunschkandidat

Aufmacherbild
 

Der neue Sportdirektor des FK Austria Wien dürfte Franz Wohlfahrt heißen. Wie der "Kurier" berichtet, machen sich die Task-Force-Mitglieder Herbert Prohaska, Karl Blecha, Johannes Sereinig und Präsident Wolfgang Katzian für den ehemaligen Torhüter stark. Die weiteren Mitglieder Hans-Joachim Watzke, Markus Kraetschmer und Wiens Bürgermeister Michael Häupl werden kein Veto mehr einlegen. Wohlfahrt würde für den Posten seinen Job als Tormann-Trainer beim ÖFB-Nationalteam aufgeben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen