Ein Nigerianer für die Austria?

Aufmacherbild
 

Die Wiener Austria könnte - wie schon mit Omer Damari im vergangenen Sommer - erneut einen Stürmer aus der israelischen Liga holen. Wie der israelische Journalist Raphael Gellar erklärt, sind die Veilchen an einer Verpflichtung des Nigerianers Olarenwaju Kayode dran. Der Stürmer, der am Freitag 22 Jahre alt wird, steht noch bis Sommer bei Maccabi Netanya unter Vertrag und hat in 24 Spielen zehn Treffer erzielt. 2012 kickte der aktuelle U23-Teamspieler in der Schweiz beim FC Luzern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen