Ouedraogo droht lange Pause

Aufmacherbild
 

Für Issiaka Ouedraogo könnte die Herbstsaison vorzeitig beendet sein. Wie die "Krone" berichtet, zog sich der Admira-Stürmer im Training eine Seitenbandzerrung im Knie zu. Dem 24-Jährigen aus Burkina Faso drohen mehrere Wochen Pause, am Samstag gegen den WAC (18.30 Uhr) fehlt er auf jeden Fall. Unklar ist auch, wie es mit Ouedraogo weiter geht. Bislang konnte sich der vierfache Saisontorschütze noch nicht durchringen, seinen im Sommer 2013 auslaufenden Vertrag zu verlängern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen