Admira bindet Innenverteidiger

Aufmacherbild
 

Nach der gezogenen Kaufoption auf Eldis Bajrami hat die Admira am Mittwoch die nächste Personalie für die kommende Saison geklärt. Die Südstädter ziehen die Option auf die einjährigen Vertragsverlängerung von Christoph Schößwendter. Der Innenverteidiger bleibt somit zumindest bis Sommer 2016 bei den Niederösterreichern. "Er ist auf und neben dem Platz eine wichtige Stütze", sagt General-Manager Alexander Friedl über den 26-Jährigen, der im Jänner 2013 aus Altach geholt wurde.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen