Admira einigt sich mit Segovia

Aufmacherbild

Die Zukunft von Lucas Segovia ist geklärt. Der Spanier, der seinen auslaufenden Vertrag in St. Pölten nicht verlängert, einigt sich mit der Admira. Wie die "Krone" berichtet, unterschreibt der Torjäger einen Vertrag bis 2016. Ob der 27-Jährige bereits im Winter oder erst nach Saisonende in die Südstadt übersiedelt, ist aber offen. Segovia wechselte 2011/2012 nach St. Pölten und erzielte in seinem ersten Jahr 17 Tore. In der aktuellen Saison hält der Stürmer bei 12 Treffern und drei Assists.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen