Oleg Blochin: Triumphale Rückkehr nach Steyr