Herzog: Lob für Österreich, Tadel für Israel