Hans Kleer: Bereit für neue Aufgaben