ADAC Rallye Deutschland 2019: Shakedown