Patrick Fölser zieht ein Fazit über die Begegnung gegen Chile.