'Ein Fußballgott hört auf'