Flock fährt in St. Moritz aufs Podest

Aufmacherbild
 

Skeleton-Ass Janine Flock bestätigt beim Weltcup in St. Moritz ihre starke Form.

Die 27-Jährige fährt in der Schweiz auf Rang drei und steht damit zum dritten Mal in dieser Saison auf dem Podest. Vergangene Woche sicherte sich Flock den Vize-Europameister-Titel.

Den Sieg im Olympia-Eiskanal in Celerina holt sich Mirela Rahneva (CAN) vor Kendall Wesenberg (USA/+1,83 Sek.), Flock hat als Dritte 1,98 Sekunden Rückstand.

In der Weltcup-Gesamtwertung ist die Tirolerin Zweite, 36 Punkte hinter der Deutschen Jacqueline Lölling.

Textquelle: © LAOLA1.at

Skispringen: Kraft muss Weltcup in Zakopane auslassen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare