Garmisch: Super-G statt Abfahrt

Garmisch: Super-G statt Abfahrt
 

Die widrigen Wetterbedingungen machen den Weltcup-Plänen in Garmisch-Partenkirchen einen Strich durch die Rechnung.

Nach dem Training am Donnerstag muss auch jenes am Freitag abgesagt werden. Dementsprechend reagieren die Verantwortlichen und entscheiden sich gegen die geplante Weltcup-Abfahrt der Damen am Samstag.

Doch es ist nicht alles verloren. Statt der Abfahrt wird nämlich auf der Kandahar-Strecke ein Super-G ausgetragen. Gestartet wird wie geplant am Samstag, um 11 Uhr. Hier geht's zum LIVE-Ticker >>>

Am Sonntag, um 11 Uhr, ist abermals ein Super-G in Garmisch geplant.

Daraus resultierend ändert sich auch das Programm für den Weltcup in Val Di Fassa (ITA), wo von 26. bis 28. Februar nun zwei Abfahrten und ein Super-G folgen sollen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..