Europacup: Neumayer triumphiert in Abfahrt

Aufmacherbild Foto:
 

Bevor am kommenden Wochenende der Weltcup (Herren-Abfahrt und Super-G) im norwegischen Kvitfjell gastiert, finden an selber Stelle Europacup-Rennen statt.

Die Abfahrt am Dienstag gewinnt ein Österreicher: Der Salzburger Christopher Neumayer setzt sich auf der Olympiastrecke von 1994 0,28 Sekunden vor dem Schweizer Urs Kryenbühl durch, Dritter wird mit Christoph Krenn (+0,33) ein weiterer Österreicher.

Neumayer führt die Abfahrtswertung im Europacup an, in der Gesamtwertung ist er Dritter. In Führung liegt der Vorarlberger Johannes Strolz (811 Punkte) vor dem Tiroler Dominik Raschner (677).

Textquelle: © LAOLA1.at

Insider: "Mission Hirscher" als Extreme

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare