Slalomspezialist Marc Gini beendet Karriere

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Schweizer Slalomspezialist Marc Gini beendet seine Karriere.

Seinen einzigen Weltcup-Sieg feierte der 32-Jährige beim Slalom auf der Reiteralm 2007.

Im "Blick" spricht er über seine Zukunft: "Ich habe mich durch meine vielen Verletzungen intensiv mit meinem Körper auseinandergesetzt und habe unzählige Stunden bei Physiotherapeuten verbracht. Nun will ich den Beruf des Physiotherapeuten selber erlernen."

Sein letztes Rennen bestreitet Gini am Sonntag bei den Schweizer Meisterschaften in Davos.

Der Sieg 2007 ist bisher der letzte Slalom-Sieg eines Schweizers im Weltcup!

Textquelle: © LAOLA1.at

AVL-Ausstieg: Schlammschlacht zwischen ÖVV und Hypo Tirol

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare