Schröcksnadel: "Ich bereite meinen Abschied vor"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Seit 1990 ist Peter Schröcksnadel Präsident des Österreichischen Skiverbands. Nach bald 30 Jahren neigt sich die Amtszeit des 78-jährigen Tirolers schön langsam dem Ende zu.

"Ich hoffe nicht, dass ich den richtigen Zeitpunkt (Anm.: für den Abgang) verpasse. Aber ich gebe zu, dass ich darüber konkret nachdenke, ich bereite meinen Abschied vor", sagt Schröcksnadel in einem Kurier-Interview.

"Wenn man so etwas aufbaut, dann muss es auch ordentlich übergeben werden."

Die Schwierigkeit ist ja, dass der ÖSV über die Jahre zu so einem komplexen Unternehmen gewachsen ist, dass die Übergabe sehr gut vorbereitet sein muss. Damit hinterher ja kein Chaos erzeugt wird. Es ist nicht meine Absicht, dass ich dann sage: 'Ätsch!'"

Der Zeitpunkt des Rücktritts könnte sogar überraschend früh erfolgen: "Man muss einen guten Zeitpunkt suchen. Aber es steht fest, dass der Zeitpunkt jetzt dann bald einmal kommen wird. Das hätte ich vor fünf Jahren so noch nicht gesagt."

Textquelle: © LAOLA1.at

Der WAC leiht Romano Schmid von Werder Bremen aus

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare