ÖSV im Teambewerb ohne Liensberger

ÖSV im Teambewerb ohne Liensberger Foto: © GEPA
 

Am Freitag soll es in Lenzerheide beim Weltcup-Finale endlich Rennen geben.

Nach den Absagen der Abfahrten und Super-Gs ist am Freitag der Teambewerb angesetzt - geplante Startzeit ist 12 Uhr (LIVE-Ticker).

Österreich verzichtet auf einen Einsatz von Parallel-Weltmeisterin Katharina Liensberger. Die Vorarlbergerin konzentriert sich auf ihren Start im Slalom am Samstag, wo sie mit 22 Punkten Rückstand auf Petra Vlhova Chancen auf die Kristallkugel hat.

Angeführt wird das ÖSV-Aufgebot von Slalom-Vize-Weltmeister Adrian Pertl. Dazu kommen Fabio Gstrein und Christian Hirschbühl auf der Herren-Seite. Das Damen-Trio bilden Franziska Gritsch, Katharina Huber und Ramona Siebenhofer.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..