Junioren-WM: ÖSV-Medaille im Teambewerb

Aufmacherbild
 

Zehnte Medaille für Österreich bei der Alpinen Junioren-WM in Are (SWE).

Im Teambewerb holt das ÖSV-Quartett Silber. Fabio Gstrein, Simon Ruheland, Marie Sporer und Katharina Liensberger müssen sich erst im Finale Kanada geschlagen geben, Bronze geht an Belgien.

Drei Medaillenentscheidungen stehen in Schweden am Montag und Dienstag noch auf dem Programm. Österreich führt den Medaillenspiegel bislang klar an.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid stellt Bundesliga-Negativrekord auf

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare