Kane schießt Chicago zu Sieg in Nashville

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Chicago Blackhawks verteidigen mit einem 3:2-Auswärtssieg in Nashville Platz eins im NHL-Westen vor den zwölf Spiele in Serie ungeschlagenen Minnesota Wild.

Patrick Kane (55.) schießt die Gäste zum Sieg. Zuvor treffen Artem Anisimov (14.) und Jonathan Toews (52.) für die Blackhawks beziehungsweise Filip Forsberg (14.) und Mike Fisher (47.) für die Predators.

Phillip Danault sorgt mit seinem entscheidenden Treffer für einen 3:2-Overtime-Sieg von Montreal in Florida.

Washington verliert in New Jersey

Washington leistet sich in New Jersey einen Ausrutscher und verliert im Shootout mit 1:2. Michael Cammalleri und Jacob Josefson verwandeln ihre Penaltys für die Devils.

Boston gewinnt in Buffalo nach 0:2-Rückstand noch mit 4:2. Patrice Bergeron, David Krejci und zwei Mal Ryan Spooner drehen die Partie.

Nazem Kadri schießt Toronto zu einem 3:2-Erfolg nach Verlängerung in Tampa Bay. Dallas gewinnt gegen Colorado 4:2. Anaheim setzt sich in Calgary mit 3:1 durch. Edmonton schickt Los Angeles mit einer 1:3-Niederlage nach Hause.

Textquelle: © LAOLA1.at

Mattersburg will Kevin Hinterberger von Stadl-Paura holen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare