VSV beendet Pause siegreich

VSV beendet Pause siegreich Foto: © GEPA
 

Der VSV beendet seine 16-tägige Ligapause mit einem 6:2-Sieg (1:0, 4:1, 1:1) im Nachtragsspiel der 18. ICE-Hockey-League-Runde gegen Dornbirn.

Richter (13.) erzielt für effiziente "Adler" den einzigen Treffer des ersten Drittels. Im zweiten Spielabschnitt erzielt Hancock nach fünf Minuten den Ausgleich (25.), im Anschluss dreht der VSV auf.

Hughes (27.), Collins (31./PP), Lanzinger (36.) und Zauner (40.) sorgen schon vor Ende des Mitteldrittels für den so gut wie sicheren Sieg der Gäste.

Im Schlussabschnitt betreibt Vandane für die Dornbirner, die die zehnte Niederlage in Folge beziehen, mit seinem Treffer nur Ergebniskosmetik (45.). Krastenbergs sorgt für den Schlusspunkt (52.).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..