Team Canada nominiert EBEL-Goalie für Olympia

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der amtierende Eishockey-Olympiasieger Kanada verlässt sich bei den Olympischen Spielen in PyeongChang auch auf einen Torhüter aus der heimischen EBEL. Kevin Poulin von Medvescak Zagreb wird von GM Brian Burke und Headcoach Willie Desjardins ins 25-Mann-Aufgebot berufen.

Poulin gewann mit Team Canada den letztjährigen Spengler Cup und wurde zum besten Torhüter des Turniers gewählt, fährt anders als sein damaliger Konkurrent Barry Brust nach Südkorea.

Im Gegensatz zu den vergangenen Winterspielen werden an den Spielen in Korea keine Spieler mit einem NHL-Vertrag teilnehmen dürfen. 

Dennoch sind einige Spieler mit NHL-Vergangenheit für Kanada am Start, unter anderem Derek Roy, ehemaliger Teamkollege von Thomas Vanek bei den Buffalo Sabres. Er wurde ebenso wie Wojtek Wolski (erlitt vor 15 Monaten Genickbruch) und Rene Bourque nominiert.

Auch Poulins Konkurrenten im Tor haben NHL-Erfahrung zu verzeichnen: Ben Scrivens spielte unter anderem für die Los Angeles Kings und Toronto Maple Leafs, Justin Peters hütete für mehrere Jahre das Tor der Carolina Hurricanes.

Das NHL-All-Star-Game 2018 findet am 28. Jänner in Tampa statt. LAOLA1 zeigt, wer mit von der Partie ist.

Bild 1 von 97 | © getty

Atlantic Division - Aleksander Barkov, Florida Panthers (F)

Bild 2 von 97 | © getty

Der zweite Pick des NHL-Draft 2013 spielt bereits seine fünfte NHL-Saison. Für den 22-jährigen Finnen ist es das erste All-Star-Game.

Bild 3 von 97 | © getty

Jack Eichel, Buffalo Sabres (F)

Bild 4 von 97 | © getty

Der 21-jährige Center spielt, trotz schwacher Leistungen der Sabres, eine gute Saison.

Bild 5 von 97 | © getty

Nikita Kucherov, Tampa Bay Lightning (F)

Bild 6 von 97 | © getty

Kucherov hat derzeit die meisten Punkte aller NHL-Spieler. Der Russe ist einer von vier Lightning-Spielern, die ein All-Star-Game vor eigenem Publikum erleben dürfen.

Bild 7 von 97 | © getty

Brad Marchand, Boston Bruins (F)

Bild 8 von 97 | © getty

Der Stanley-Cup-Sieger und Weltmeister gilt als unangenehmer Gegenspieler.

Bild 9 von 97 | © getty

Auston Matthews, Toronto Maple Leafs (F)

Bild 10 von 97 | © getty

Der 20-jährige US-Amerikaner erreicht das zweite All-Star-Game in seiner zweiten NHL-Saison.

Bild 11 von 97 | © getty

Steven Stamkos, Tampa Bay Lightning (F)

Bild 12 von 97 | © getty

Der Knipser vom Dienst der Lightning darf vor eigenem Publikum natürlich nicht fehlen. Er ist Kapitän der Atlantic-Division-Auswahl.

Bild 13 von 97 | © getty

Mike Green, Detroit Red Wings (D)

Bild 14 von 97 | © getty

Für den 32-jährigen Verteidiger ist es das zweite All-Star-Game.

Bild 15 von 97 | © getty

Victor Hedman, Tampa Bay Lightning (D)

Bild 16 von 97 | © getty

Der Turm in der Lightning-Verteidigung kommt zu seinem zweiten NHL-All-Star-Game.

Bild 17 von 97 | © getty

Erik Karlsson, Ottawa Senators (D)

Bild 18 von 97 | © getty

Der zweifache Norris-Trophy-Gewinner ist, wenig überraschend, der einzige Senator, der in Tampa dabei ist.

Bild 19 von 97 | © getty

Carey Price, Montreal Canadiens (G)

Bild 20 von 97 | © getty

Trotz mehrwöchiger Verletzungspause schafft es der kanadische Ausnahme-Torhüter ins All-Star-Team der Atlantic Division.

Bild 21 von 97 | © getty

Andrei Vasilevskiy, Tampa Bay Lightning (G)

Bild 22 von 97 | © getty

Der Russe führt die NHL mit den meisten Siegen an.

Bild 23 von 97 | © getty

Jon Cooper, Tampa Bay Lightning (Coach)

Bild 24 von 97 | © getty

Der 50-jährige absolviert bereits seine sechste Saison hinter der Lightning-Bank. Für ihn ist es das erste ASG.

Bild 25 von 97 | © getty

Central Division - Patrick Kane, Chicago Blackhawks (F)

Bild 26 von 97 | © getty

Der dreifache Stanley-Cup-Champion nimmt bereits an seinem siebenten All-Star-Game teil.

Bild 27 von 97 | © getty

Nathan MacKinnon, Colorado Avalanche (F)

Bild 28 von 97 | © getty

Für den ersten Pick des 2013er Drafts ist es das zweite All-Star-Game.

Bild 29 von 97 | © getty

Brayden Schenn, St. Louis Blues (F)

Bild 30 von 97 | © getty

Für den Weltmeister von 2015 ist es das erste NHL-All-Star-Game.

Bild 31 von 97 | © getty

Tyler Seguin, Dallas Stars (F)

Bild 32 von 97 | © getty

Das Herz des Stars-Angriffs nimmt an seinem fünften All-Star-Game teil.

Bild 33 von 97 | © getty

Eric Staal, Minnesota Wild (F)

Bild 34 von 97 | © getty

Der älteste der Staal-Brüder ist der einzige Vertreter der Minnesota Wild.

Bild 35 von 97 | © getty

Blake Wheeler, Winnipeg Jets (F)

Bild 36 von 97 | © getty

Der Kapitän der Winnipeg Jets feiert in Tampa sein All-Star-Game-Debüt.

Bild 37 von 97 | © getty

John Klingberg, Dallas Stars (D)

Bild 38 von 97 | © getty

Auch für den 25-jährigen Klingberg ist es das erste All-Star-Game. Der Schwede führt alle Verteidiger nach Punkten an.

Bild 39 von 97 | © getty

Alex Pietrangelo, St. Louis Blues (D)

Bild 40 von 97 | © getty

Im Trophäenschrank des 27-jährigen Kapitäns der Blues fehlt nur noch der Stanley Cup. Weltmeister und Olympiasieger ist der Kanadier bereits.

Bild 41 von 97 | © getty

P.K. Subban, Nashville Predators (D)

Bild 42 von 97 | © getty

Der extravagante Verteidiger darf bei einem All-Star-Game nicht fehlen.

Bild 43 von 97 | © getty

Connor Hellebuyck, Winnipeg Jets (G)

Bild 44 von 97 | © getty

Der 24-jährige Amerikaner nimmt an seinem ersten All-Star-Game teil.

Bild 45 von 97 | © getty

Pekka Rinne, Nashville Predators (F)

Bild 46 von 97 | © getty

Für den 35-jährigen Finnen ist es die dritte All-Star-Game-Nominierung.

Bild 47 von 97 | © getty

Peter Laviolette, Nashville Predators (Coach)

Bild 48 von 97 | © getty

Der 53-jährige US-Amerikaner geht in seine bereits 16. Saison als NHL-Headcoach.

Bild 49 von 97 | © getty

Metropolitan Division - Josh Bailey, New York Islanders (F)

Bild 50 von 97

Der 28-Jährige hat nach 42 Spielen 38 Assists auf dem Konto.

Bild 51 von 97

Sidney Crosby, Pittsburgh Penguins (F)

Bild 52 von 97

Unglaublich aber wahr: Für den kanadischen Superstar ist es erst die dritte aktive Teilnahme an einem All-Star-Game.

Bild 53 von 97

Claude Giroux, Philadelphia Flyers (F)

Bild 54 von 97

Der Kapitän der Flyers ist eine feste Größe bei All-Star-Games. Er nimmt zum fünften Mal an einem solchen teil.

Bild 55 von 97

Taylor Hall, New Jersey Devils (F)

Bild 56 von 97

Hall konnte beide All-Star-Games nach dem neuen 3-gegen-3-Format gewinnen.

Bild 57 von 97

Alex Ovechkin, Washington Capitals (F)

Bild 58 von 97

Was wäre ein ASG ohne die russische Tormaschine? "Ovi" absolviert in Tampa sein neuntes All-Star-Game.

Bild 59 von 97

John Tavares, New York Islanders (F)

Bild 60 von 97

Der Kapitän der Islanders hält nach 43 Spielen bei 51 Punkten.

Bild 61 von 97

Noah Hanifin, Carolina Hurricanes (D)

Bild 62 von 97

Für den 20-Jährigen ist es die erste Teilnahme an einem All-Star-Game.

Bild 63 von 97

Seth Jones, Columbus Blue Jackets (D)

Bild 64 von 97

Der 24-jährige Verteidiger ist der einzige Repräsentant der Jackets in Tampa.

Bild 65 von 97

Kris Letang, Pittsburgh Penguins (D)

Bild 66 von 97

Der dreifache Stanley-Cup-Champion nimmt an seinem vierten All-Star-Game teil.

Bild 67 von 97

Braden Holtby, Washington Capitals (G)

Bild 68 von 97

Der Vezina-Trophy-Gewinner von 2016 kommt im dritten Jahr in Folge zu All-Star-Ehren.

Bild 69 von 97

Henrik Lundqvist, New York Rangers (G)

Bild 70 von 97

Der Dauerbrenner im Rangers-Tor kommt erst zu seinem vierten NHL-All-Star-Game.

Bild 71 von 97

Barry Trotz, Nashville Predators (Coach)

Bild 72 von 97

Der 55-jährige Coach der Washington Capitals absolviert seine 19. NHL-Saison hinter der Bank.

Bild 73 von 97

Pacific Division - Brock Boeser, Vancouver Canucks (F)

Bild 74 von 97

Der 20-jährige US-Amerikaner ist der einzige Rookie, der in Tampa auf das Eis gehen wird.

Bild 75 von 97

Johnny Gaudreau, Calgary Flames (F)

Bild 76 von 97

"Johnny Hockey" nimmt zum vierten Mal in Folge an einem All-Star Game teil.

Bild 77 von 97

Anze Kopitar, Los Angeles Kings (F)

Bild 78 von 97

Der 30-jährige Slowene kommt erst zum vierten Mal zu einem ASG.

Bild 79 von 97

Connor McDavid, Edmonton Oilers (F)

Bild 80 von 97

Der MVP der vergangenen Saison ist der einzige Oiler, der in Tampa dabei ist.

Bild 81 von 97

James Neal, Vegas Golden Knights (F)

Bild 82 von 97

Einer der Väter des Erfolges der Golden Knights wird mit seinem dritten All-Star-Game belohnt.

Bild 83 von 97

Rickard Rakell, Anaheim Ducks (F)

Bild 84 von 97

Der schwedische Junioren-Weltmeister ist der einzige Vertreter der Ducks beim ASG.

Bild 85 von 97

Brent Burns, San Jose Sharks (D)

Bild 86 von 97

Der bärtige Kanadier zählt zu den besten Verteidigern der NHL.

Bild 87 von 97

Drew Doughty, Los Angeles Kings (D)

Bild 88 von 97

Dem 28-jährigen Verteidiger fehlt auf die "Triple Crown" bestehend aus Stanley Cup Championship, Weltmeisterschaftsgewiinn und Olympiasieg nur noch der Sieg bei einer WM.

Bild 89 von 97

Oliver Ekman-Larsson, Arizona Coyotes (D)

Bild 90 von 97

Der 26-jährige Schwede kann für die schlechte Saison der Coyotes am wenigsten.

Bild 91 von 97

Marc-Andre Fleury, Vegas Golden Knights (G)

Bild 92 von 97

Der Star-Torhüter blüht in der Wüste auf, fährt zu seinem dritten All-Star-Game.

Bild 93 von 97

Jonathan Quick, Los Angeles Kings (G)

Bild 94 von 97

Der zweifache Stanley-Cup-Champion und einmalige Conn-Smythe-Trophy-Gewinner darf zum dritten Mal zu einem All-Star-Game.

Bild 95 von 97

Gerard Gallant, Vegas Golden Knights (Coach)

Bild 96 von 97

Wer die Vegas Golden Knights an die Spitze der Western Conference coachen kann, hat sich eine Teilnahme am All-Star-Game redlich verdient.

Bild 97 von 97
Textquelle: © LAOLA1.at

Bresnik bei LAOLA1: So fit ist Thiem für Australian Open

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare