Kyle Beach wechselt zum VSV

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Transferkracher in der EBEL! Der VSV gibt als erste Neuverpflichtung für die kommende Saison einen echten Hochkaräter bekannt. Kyle Beach wechselt von den Graz 99ers zu den Villachern, wo er einen Zweijahres-Vertrag unterschreibt.

Der 27-Jährige hat in der abgelaufenen Saison 30 Tore und 16 Assists für die Steirer verbucht und soll auch von zwei weiteren EBEL-Vereinen umgarnt worden sein.

Nach Red Bull Salzburg und den Grazern sind die Kärntner die dritte EBEL-Station des Kanadiers.

"Ich freue mich sehr auf Villach. Ich habe mich bei Villacher Spielern aus meiner Salzburg-Zeit erkundigt und die haben mir nur Positives über den VSV erzählt und, dass der VSV für bedingungsloses Kämpfen mit körperbetontem Spiel steht. Ich passe da sehr gut ins Bild, denke ich", erklärt der Stürmer.


Textquelle: © LAOLA1.at

Thiem nach Aus: "Das ist alles andere als eine Schande"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare