Hauser führt Rennen bis zur Halbzeit an

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Lisa Hauser sorgt beim Biathlon-Weltcup in Nove Mesto für eine Spitzenplatzierung im ersten Massenstart-Rennen der Saison.

Die junge Tirolerin führt nach zwei fehlerfreien Liegendschießen das Feld bis zur Halbzeit sensationell an. Je ein Fehler in den beiden Stehend-Schießen werfen sie am Ende auf Rang neun (+43,1 Sek.) zurück.

Gabriela Koukalova feiert einen umjubelten Heimsieg. Die Tschechin gewinnt mit einem Fehler vor Laura Dahlmeier (GER/2/+3,1) und Dorothea Wierer (ITA/1/+9,7).

"Es war ein sensationelles Gefühl bei dieser Kulisse als Führende in die zweite Runde zu gehen", berichtet Hauser, die "mit der Top-10-Platzierung mehr als zufrieden" ist und sich auf die Weihnachtspause freut.

Der Biathlon-Weltcup wird ab 5. Jänner 2017 in Oberhof (GER) fortgesetzt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare