Wett-Tipps WM-Qualifikation: England gegen Polen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

WM-Qualifikation, England gegen Polen, Mittwoch 31. März ab 20:45 Uhr

Für die Nationalmannschaften ist es der dritte Spieltag der WM-Qualifikation und zugleich das letzte Pflichtspiel vor der diesjährigen Europameisterschaft. Im Topspiel der Gruppe I treffen England und Polen aufeinander. Es kommt leider nicht zum Stürmerduell schlechthin, Harry Kane gegen Robert Lewandowski, da der Pole sich im Spiel gegen Andorra eine Knieverletzung zuzog und daher nicht auflaufen wird. Nach einer Wartezeit von fast 8 Jahren kommt es wieder zu einem Duell zwischen diesen beiden Mannschaften. Bei uns müsst ihr gewiss nicht so lange auf die Wett-Tipps warten, die gibt es zu jedem Topspiel frisch aus dem Backofen.

Die besten Wett-Tipps zur WM-Qualifikation bei bet-at-home!
Jetzt 200 EUR Bonus holen!
*Du musst 18+ sein, um Dich zu registrieren. Es gelten die Bonusbedingungen.

Robert Lewandowski konnte bereits Erfahrung gegen die Englische Nationalmannschaft sammeln. Beim letzten Duell zwischen diesen beiden Nationen, im Oktober 2013, stand der Pole nämlich in der Startaufstellung. Auf Seiten der Engländer stürmten noch Wayne Rooney und Daniel Sturridge, womit verdeutlicht wird, wie lange dieses Spiel schon tatsächlich hinter uns liegt. Damals war es auch ein Gruppenspiel der WM-Qualifikation und England gewann 2:0. In der aktuellen WM-Quali hat England den besseren Start erwischt und seine zwei Auftaktspiele ohne viel Mühe gewonnen. Ein solides 5:0 gegen San Marino und ein 2:0 gegen Albanien stehen zu Buche. Polen wirkte im ersten Spiel gegen die Ungarn unsicher, sicherte aber noch in der Schlussphase, dank eines gewissen Herrn Lewandowski ein 3:3-Unentschieden. Im zweiten Gruppenspiel besiegten sie dann Andorra mit 3:0. Hier sehen wir auch allerdings den Vorteil klar und deutlich bei den Engländern. Polen bekommt es mit einer Defensive zu tun, die bereits seit 6 Spielen ohne Gegentreffer ist. Wir wagen einen Spezialtipp und setzen auf den Sieg Englands und mindestens ein Tor von beiden Mannschaften.

Kategorie: Spezialwetten

TIPP: 3-WEG und beide Teams treffen? Team 1 / Ja, Quote = 3,20

Sieht man sich die Statistiken der letzten Spiele von England an, fällt eines klar auf. Wenn England gewann, trafen sie immer im ersten Durchgang. Harry Kane wird die "Three Lions" von Beginn an nach vorne pushen und wir nehmen auch sehr stark an, dass die Führung zur Halbzeitpause nur eine Frage der Toranzahl ist. Ein gewagter Tipp, aber ein Halbzeitresultat von 2:0 für England, fühlt sich für uns sehr realistisch an.

Kategorie: Halbzeit

TIPP: Resultatwette 1.HZ? 2:0, Quote = 4,70

Alle Quoten sind zur Zeit der Verfassung auf bet-at-home.at verfügbar. Für etwaige Veränderungen wird keine Verantwortung übernommen.

Viel Glück und wette verantwortungsbewusst. Wetten kann süchtig machen und sollte nur mit Geld betrieben werden, welches man im Falle eines Verlustes auch verschmerzen kann. Auf keinen Fall sollte man Glücksspiel nutzen, um Schulden zu beseitigen. Solltest du das Gefühl haben, dass du dein Setzverhalten nicht mehr unter Kontrolle hast, wende dich an Experten, um deine Spielsucht in den Griff zu bekommen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..