Sharapova feiert Auftaktsieg in Tianjin

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Maria Sharapova startet mit einem 6:4, 6:2-Erfolg über die an neun gesetzte Rumänin Irina-Camelia Begu in das mit einer halben Million Dollar dotierte WTA-Turnier im chinesischen Tianjin.

Die ehemalige Weltranglisten-Erste aus Russland bekommt es nun entweder mit Magda Linette (POL) oder Kateryna Bondarenko (UKR) zu tun.

Schon ausgeschieden sind die an sieben gesetzte Ukrainer Lesia Tsurenko (4:6, 6:7 gegen Duan/CHN) sowie die an acht gereihte US-Amerikanerin Alison Rikse (3:6, 3:6 gegen Wang/CHN)

Textquelle: © LAOLA1.at

Spruch des Jahres: Stöger verpasst Titelverteidigung

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare